""
E-Bike am Berg
E_Bike am Taubenborn
E-Bike am Taubenborn
E-Bike am Taubenborn
Tritt in die Pedale
E-Bike am WeltWald
E-Bike am WeltWald Harz
E-Bike bergauf
Blick in das Harzvorland

2018 09 15 Saxonz UrbanDays E.Gross 52TPortrait2015eam-Weltmeister des MTB-Trials 2014 beim Harzer Ebike-Treffen

Hannes Herrmann gehört zur Weltelite im Trialsport. Der 6-fache Deutsche Meister erreichte in den letzten Jahren bei fast allen internationalen Wettbewerben die Finalrunde. Vor Deutschem Publikum konnte er sich als Saisonhighlight 2012 die Silbermedaille bei der Europameisterschaft sichern. Bei der WM in der Österreich holte er mit seinen Teamkollegen Silber. 2013 konnte er ebenfalls vor heimischem Publikum beim Worldcup in Heubach Bronze gewinnen und wurde 2014 mit dem Deutschen Team in Lillehammer Team-Weltmeister.

Hannes Herrmann wurde 1989 geboren und lebt in Chemnitz. Der 23-jährige ist seit 2003 im Trialsport aktiv und konnte bereits 2007 seine ersten beiden Bronze-Medaillen bei der WM in Schottland gewinnen. Seit 2011 absolviert er ein sportgefördertes Studium zum Wirtschaftsingenieur an der Universität in Mittweida.

König Hübich ETF - die Tourenfahrt für E-Bikes

Selbstverständlich sind auch Fahrräder ohne Motor-Unterstützung erlaubt.

Herzlich willkommen am 3. August 2019 zu unserer 2. König Hübich ETF. Die Tourenfahrt für E-Bikes soll es Jung und Alt aller Fitness­klassen ermöglichen, einen erlebnisreichen Tag auf ausgeschilderten Strecken durch den Harzer Wald  mit seinen anspruchsvollen Single-Trails und das Harzer Vorland zu erleben.

Wir haben zwei Strecken "Rund um die Burgruinen" vorgesehen, die durch die Gemeinde Bad Grund am Harz entlangführt - eine Stecke über 30 km und die längere über 50 km. 

Zwei weitere Strecken "Rund um die Bergseen" sind für ambitionierte E-Mountainbiker geplant. Die Strecken durch die Wälder empfehlen sich besonders für ambitionierte E-Mountainbiker.

Zwei Verpflegungspunkte bieten Getränke, Obst und Snacks zum Verzehr an. Die Tourenfahrt erfolgt ohne Zeitmessung und folgt dem Vorbild einer RTF. Das Gemeinschaftserlebnis steht im Vordergrund. Ein Notfallservice wird bereitgehalten.

Verschiedene Hersteller präsentieren am Start-/Zielpunkt im Park  des  Uhrenmuseums  ihre  neuesten  E-Bikes  und  laden  zu einer Probefahrt ein.

Zusätzlich führt die HarzEnergie ein E-Auto vor, unterstrichen durch ein musikalisches Unterhaltungsprogramm sowie einem Speisen- und Getränkeangebot wie unserem „Saftladen” mit frisch gepressten Säften, bei welchem sich die leeren Energiereserven wieder aufladen lassen und natürlich auch gefachsimpelt werden kann.

Auf der anschließenden After Tour Party winken Preise und Anerkennungen, unterstrichen durch ein musikalisches Unterhaltungsprogramm sowie einem Speisen- und Getränkeangebot wie unserem Saftladen mit frisch gepressten Säften, bei welchem sich die leeren Energiereserven wieder aufladen lassen und natürlich auch gefachsimpelt werden kann.

Diaschau 2018 Strecke und Zielgelände

Besuch bei facebook

 

 

Besuch bei

Harz nah dran

www.harz-nah-dran.de

 

 

Gemeinsame

E-MTB-Fahrten

des MTV Förste

jeden Mittwoch

18:00 Uhr in Förste

Anfahrt

... mit dem Rad:

über ausgeschilderte Radwege der Landkreise Göttingen und Goslar

... mit dem Auto:

über die Autobahn A7 - Abfahrt Seesen, dann Richtung Clausthal-Zellerfeld

... mit der Bahn:

Für Anreisen mit Bahn und Bus finden Sie die Fahrverbindungen über www.vsninfo.de

Zielbahnhof: Gittelde-Bad Grund mit direkter Anbindung an die regionale Buslinie

... mit dem Bus:

Die regionale Buslinie ist "Die pinke Linie" 460  Osterode - Gittelde - Bad Grund - Clausthal-Zellerfeld mit Anbindung an die Anschlusslinien.

> Buslinie 460

oder Ihre direkte > Fahrzeitanfrage